adjoli GmbH
adjoliproduktepreisepartneragb
adjoli Tour, die ersten Schritte zur Ihrer Mailingliste

[« zurück zu Schritt 2] [weiter zu Schritt 4 »]

Mailingliste anlegen

Mit einem Klick auf den Button "Erstellen" gelangen Sie auf eine Seite, auf der Sie die Eigenschaften der Mailingliste festlegen. Zuallererst müssen Sie Ihrer neu anzulegenden Mailingliste einen Namen geben:

Bild: Listenname

Tragen Sie den Namen in das dafür vorgesehene Feld ein und wählen Sie zwischen .de, .net und .com aus. An diese Adresse (z.B. xyz@xxx.adjoli.de) sind später die Beiträge und E-Mail-Kommandos zu richten.

Unter Listentyp wird festgelegt, welche Art von Mailingliste angelegt wird:

Bild: Listentyp

"Newsletter" sollten Sie wählen, wenn nur Sie bzw. Ihre Moderatoren Beiträge über die Mailingliste versenden. Ein typisches Beispiel hierfür ist eine regelmäßige Kundeninformation.

Wenn es auch den Teilnehmern Ihrer Mailingliste erlaubt sein soll, Beiträge zu versenden, dann ist "Diskussionszirkel" zu wählen. Eine Anwendung dafür ist z.B. die Kommunikation innerhalb einer größeren Arbeitsgruppe.

Wenn Sie "Forum" wählen, dann haben auch Nicht-Abonnenten dieser Mailingliste die Möglichkeit, Beiträge zu versenden. Dieser Typ kann verwendet werden, wenn z.B. Kundenanfragen automatisch an mehrere Personen in Ihrem Unternehmen verteilt werden sollen.

Weiterhin wichtig ist, dass Sie das Feld "Listenbetreiber" ausfüllen.

Bild: Listenbetreiber

An diese E-Mail-Adresse werden alle E-Mails weitergeleitet, die an xyz-owner@xxx.adjoli.de gerichtet wurden. Zum Schluss sollten Sie nicht vergessen, die gewählten Einstellungen abzuspeichern.

Bild: Knopf, neue Liste erstellen

Ein Klick auf diesen Button macht genau das und bringt Sie zurück ins Hauptmenü.

[« zurück zu Schritt 2] [weiter zu Schritt 4 »]

 adjoli Tour
 Start
 Schritt 1
 Schritt 2
» Schritt 3
 Schritt 4
 Schritt 5
 Schritt 6
 Fertig !
 
 produkte «
Seitenanfang  adjoli  | » produkte « |  preise  |  partner  |  agb  |  impressum   © 2001-2017 adjoli GmbH